Memodo Speichertage 2019

WAS SIND DIE SPEICHERTAGE?

Bald ist es wieder soweit. Das Speicherevent des Jahres geht bereits in die vierte Runde. Ab Ende Oktober heißt es für unsere Jungs und Mädels ON THE ROAD AGAIN. Sechs Wochen lang sind wir für euch kreuz und quer durch Deutschland unterwegs und spüren den Asphalt unter den Füßen. Mit im Gepäck: geballtes Expertenwissen und die heißesten Trends aus der Photovoltaik- und Stromspeicher-Welt. In lockerer Atmosphäre findet ein leidenschaftlicher Austausch mit den führenden Herstellern und Solarspezialisten statt.

Wir haben uns für das nächste Jahr vorbereitet! Bist du bereit?

WAS ERWARTET DICH?

Auf unserem Roadtrip durch Deutschland und Österreich machen wir in 11 Städten halt. Einen ganzen Tag tauchen wir gemeinsam mit euch in die Welt der PV-Technik und -Produkte ab. Für Memodo heißt das: Wissen teilen! Kurz, komprimiert, greifbar und am besten direkt aus erster Hand. Daher dürfen die Referenten der wichtigsten Hersteller nicht fehlen. Das reicht euch noch nicht? Dieses Jahr gibt es coole neue Marken, einen Memodo-Vortrag zu Gewerbespeichern und unabhängige Gastredner. Nach jedem Fachvortrag gibt es die Möglichkeit, Fragen in unserer offenen Runde loszuwerden und gemeinsam zu diskutieren. Darüber hinaus könnt ihr am Ausstellerstand eure Fragen direkt an die Hersteller richten. Zwischendrin gibt es genügend Kaffee, Essen und Gespräche zum Netzwerken. Den wohlverdienten Feierabend zelebrieren wir bei einer Pulle Bier und rockiger Musik.

Wo und wann finden die Speichertage statt?

  • Hamburg am 22.10.2019
  • Berlin am 24.10.2019
  • Kassel am 05.11.2019
  • Köln am 07.11.2019
  • Frankfurt am 12.11.2019
  • Nürnberg am 14.11.2019

  • Radolfzell am 19.11.2019
  • Stuttgart am 21.11.2019
  • Wien am 26.11.2019
  • Graz am 28.11.2019
  • München am 03.12.2019

Speichertage 2019 Termine und Locations Karte

11 Orte in Deutschland und Österreich, 13 Hersteller, jede Menge Speicherexperten und 1 Mission

Zum vierten mal ziehen wir durch Deutschland und präsentieren die Memodo Speichertage. Experten von Memodo und vielen namhaften Herstellern wie SolarEdge, SMA, Fronius, BMZ, LG Chem und BYD präsentieren Marktneuheiten und geben einen spannenden Ausblick auf 2020. Die Memodo Speichertage sind wie jedes Jahr kostenlos und laden neben den ausgewählten Vorträgen und Ständen zum Networking ein.

Vorträge von Memodo und unseren Partnern von

  • SolarEdge
  • BMZ
  • BYD
  • Fronius

  • Goodwe
  • LG Chem
  • LG Electronics
  • SMA

Landschaft on the road

Wir freuen uns auf

Das sagt Memodo

Speichertage 2019 - Andreas Rosen - Organisator Memodo

ANDREAS ROSEN, PATE DER SPEICHERTAGE

An den Speichertagen von Memodo führt kein Weg vorbei. Egal ob Solarteur, Hersteller oder aus dem Team von Memodo – Alles was Rang und Namen in der PV-Welt hat, trifft sich hier zum Austausch. PV-Firmen aus der ganzen Welt zeigen ihre Produkte und Innovationen für das kommende Jahr exklusiv für euch. In den Fachvorträgen gibt es also geballtes Wissen kurz und kompakt präsentiert an einem Ort in deiner Nähe. Wir geben Vollgas damit wir pünktlich bei euch sind.

Das war die Memodo Speichertage Tour 2018

Memodo Speichertage Tour 2018 - Rückblick

Die Speichertage Tour 2018 geht mit einem grandiosen Finale in München zu Ende.

Mehr als 500 Teilnehmer, 10 Städte, 5.786 gefahrene km, 12 Hersteller, unzählige Highlights und viele spannende Momente. Das waren die Memodo Speichertage 2018. Bereits zum dritten Mal waren wir in ganz Deutschland und Österreich unterwegs.

Im Vergleich zum Vorjahr kamen erneut mehr Teilnehmer, denen die persönliche und lockere Stimmung ausgesprochen gut gefallen hat. Der direkte Austausch mit Kollegen aus der Branche, Herstellern und Memodo ist eine einzigartige Möglichkeit die Menschen am Ende des Telefonhörers kennen zu lernen“, erzählt Andreas von Memodo. „Die Memodo Speichertage bieten eine gemeinsame Plattform für aktuelle Trends, an der sich Solarteure und Hersteller beteiligen. Durch dieses Feedback aus dem Markt können wir unsere Beratung weiter verbessern, Produktentwicklungen beeinflussen und Prognosen für die Zukunft machen.“

Im Finale in München durften sich unsere Gäste besonders über den Vortrag der HTW Berlin freuen. Damals ganz frisch auf dem Markt gekommen, präsentierte Johannes Weniger die Stromspeicher-Inspektion 2018.

Du willst genau wissen wer da war und was passiert ist? Dann schau in unserem Blog vorbei.

Jetzt kostenlos dabei sein

Einfach deine Stadt anklicken und du wirst zu unserer Anmeldeseite weitergeleitet.
Die Plätze sind begrenzt in der Anzahl. Schnell sein lohnt sich!

Sie haben noch Fragen zu den Speichertagen oder der Anmeldung?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Kontakt

  • Linprunstraße, 16 80335, München
  •  089 904 10 15 – 00
  • info@memodo.de